„Grünes Band des Wissens“: Rückfragekolloquium und Dialog-Café zum Wettbewerb „DER ANDERE PARK“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
28.04.2017 14:00

Veranstaltungsort
Konversionsflächen Südstadt


Das „Grüne Band des Wissens“ ist ein planerisches Projekt, das die unterschiedlichen Orte des Wissens im ehemaligen US-Areal in der Südstadt, mit den zahlreichen Freiräumen und Grünflächen vernetzen soll. Mit dieser Gestaltung beschäftigen sich seit Anfang April zahlreiche Planungsbüros, die an dem von der Stadt Heidelberg und der Internationalen Bauausstellung (IBA) ausgeschriebenen Planungswettbewerb „DER ANDERE PARK“ teilnehmen.

Die Stadt Heidelberg lädt nun alle Interessierten zum öffentlichen Rückfragekolloquium inklusive Begehung auf der Konversionsfläche in der Südstadt im Rahmen des Wettbewerbsverfahrens herzlich ein!

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 28. April, um 14 Uhr am Eddy-Haus in der Rheinstraße 12/1 (Treffpunkt ist ab 13.45 Uhr). Von hier aus starten geführte Rundgänge über das Gelände der Campbell Barrack. Während der Begehung sowie danach bei einem Dialog-Café besteht die Möglichkeit mit den Planern ins Gespräch zu kommen.

Um 16 Uhr beginnt in der Chapel dann das offizielle Rückfragekolloquium, bei dem die teilnehmenden Fachbüros Fragen an die Stadt, an die IBA und an die Vertreter des Preisgerichts richten. Bürgerinnen und Bürger sind als Zuhörer willkommen.

Interessierte, die besondere Hilfestellungen für Ihre Teilnahme am Rückfragekolloquium benötigen, bittet die Stadt Heidelberg sie unmittelbar unter buergerbeteiligung@heidelberg.de zu informieren, damit entsprechende Vorbereitungen getroffen werden können.