Bürgerbeteiligung: Öffentliche Sitzung des Arbeitskreises am Mittwoch, 24. November

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
24.11.2021 17:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Heidelberg


Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidelberg werden systematisch in zahlreiche Projekte der Stadt eingebunden. Das geschieht auf Basis der Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung, die vom Arbeitskreis Bürgerbeteiligung entwickelt wurde. Ein wesentliches Element der Leitlinien ist die regelmäßige Auswertung der Erfahrungen, die bei deren Umsetzung verzeichnet wurden. Damit soll sichergestellt werden, dass möglichst frühzeitig aus deren Anwendung gelernt und – wenn nötig – entsprechend reagiert werden kann. Verantwortlich für die Evaluation der Leitlinien ist der Arbeitskreis Bürgerbeteiligung.

Zur nächsten öffentlichen Sitzung des Arbeitskreises Bürgerbeteiligung am Mittwoch, 24. November 2021, 17 bis 19.30 Uhr, sind Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Die Sitzung findet digital statt, eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Link zur digitalen Teilnahme via Zoom ist unter www.heidelberg.de/buergerbeteiligung > „Arbeitskreis“ zu finden.

Auf der Tagesordnung steht die Diskussion der Bausteine der dritten Evaluation der Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung. Ferner können Bürgerinnen und Bürger Anregungen und Fragen zur Bürgerbeteiligung äußern. Außerdem stellt Jörg Sommer, Leiter des Arbeitskreises, das Potsdamer Beteiligungsmodell vor.

Heidelberger Leitlinien für Bürgerbeteiligung

Dem Arbeitskreis Bürgerbeteiligung gehören Vertreterinnen und Vertreter aus Bürgerschaft, Gemeinderat und Verwaltung an. Die Heidelberger Leitlinien für Bürgerbeteiligung wurden im Juli 2012 vom Gemeinderat beschlossen und sind seitdem Grundlage für die Beteiligungsverfahren bei zahlreichen wichtigen Projekten der Stadt. Ziel ist es, dass die Bürgerinnen und Bürger frühzeitig in die kommunalen Planungen eingebunden werden und verlässliche Mitwirkungsmöglichkeiten erhalten. Ein Kernelement der Leitlinien ist die Vorhabenliste, anhand derer sich die Bürgerinnen und Bürger über die städtischen Projekte informieren können. Aktuell sind 103 Projekte auf der Vorhabenliste erfasst, bei 70 Projekten findet oder fand Bürgerbeteiligung statt.

Weitere Information zum Arbeitskreis und die Tagesordnung finden sich online unter www.heidelberg.de/buergerbeteiligung > Arbeitskreis.

Leave Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.