GAL Veranstaltung: „Baulandpolitik gegen Wohnungsnot“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
05.07.2018 20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Forum am Park


Am Donnerstag, 5. Juli, findet um 20.00 Uhr im Forum am Park, eine Diskussionsveranstaltung der GAL zum Thema statt „Baulandpolitik gegen Wohnungsnot“.

Fragen, die dabei diskutiert werden sollen, sind: Warum muss etwas, was kann, was sollte in Heidelberg gegen die Wohnungsnot getan werden? Es gibt zwar schon sozialverträgliche Maßnahmen zu Schaffung von preiswertem Wohnraum in unserer Stadt wie z.B. das „Baulandmanagement“, das „Zweckentfremdungsverbot“, „Vorgaben von Miete, Eigentum und geförderten Wohnraum auf den Konversionsflächen“, die GGH, und das „Handlungsprogramm Wohnen“, aber reichen diese aus? Wie schafft Mannheim bezahlbaren und ausreichenden Wohnraum?

Als Referenten konnten wir M.Eng. Arno Knöbl vom Fachbereich Stadtplanung aus Mannheim und Andreas Epple, den geschäftsführenden Gesellschafter von Epple-Immobilien Heidelberg gewinnen. Judith Marggraf wird die Veranstaltung moderieren.

Alle Interessenten sind herzlich dazu eingeladen! Der Eintritt ist frei.