Podiumsdiskussion „#MissionInklusion – Heidelbergs Zukunft inklusiv gestalten“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
08.05.2019 18:30

Veranstaltungsort
Forum am Park


Im Vorfeld der Kommunalwahl organisiert der PARITÄTISCHE eine Podiumsdiskussion, bei der die künftige lokale Politik für Menschen mit Behinderungen im Mittelpunkt steht.

Podiumsdiskussion „#MissionInklusion – Heidelbergs Zukunft inklusiv gestalten“ am Mittwoch, 08. Mai 2019, um 18.30 Uhr im Forum am Park. Für die GAL wird Gemeinderatskandidat Gerd Guntermann teilnehmen, der als Schulbegleiter für Menschen mit Einschränkungen viel Erfahrung mit dem Thema hat.

Vor 10 Jahren ist die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN-BKR) in Deutschland in Kraft getreten. Um Menschen mit Behinderungen eine bessere Teilhabe zu ermöglichen, wurden seitdem zahlreiche Aktivitäten – auch in Heidelberg – umgesetzt.
Doch es gibt noch viel zu tun, um Inklusion in allen Lebensbereichen umfassend zu organisieren. Handlungsbedarfe zeigt z.B. die von der Kommunalen Behindertenbeauftragten dieser Tage vorgelegte Bestandsaufnahme für Heidelberg.

Der PARITÄTISCHE als Dachverband zahlreicher Organisationen und Einrichtungen aus den Bereichen Hilfen für Menschen mit Behinderungen, Sozialpsychiatrie und Selbsthilfe veranstaltet vor diesem Hintergrund im Vorfeld der Kommunalwahl eine Podiumsdiskussion, bei der die künftige lokale Politik für Menschen mit Behinderungen im Mittelpunkt stehen soll.