Wege aus der Plastikkrise – Von Plastik verfolgt?“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
12.05.2021 19:00 - 21:00


Online Vortrag am 12. Mai 2021 um 19 Uhr bis 21 Uhr mit Plastikexperten Rolf Buschmann

 

Wege aus der Plastikkrise – Von Plastik verfolgt?“

Unser Umgang mit Plastik ist ein Indikator für unseren Umgang mit den großen Zukunftsfragen unserer Zeit. Es gilt nicht nur die Klimakrise und die Krise des Artensterbens zu lösen, sondern auch die immer weiter wachsenden Verpackungs- und insbesondere Plastikmüllmengen auf ein sinnvolles und nachhaltiges Maß zu reduzieren. Diese drei Krisen sind zum Teil miteinander verbunden.

Plastik ist „Leitsubstanz des Wirtschaftswachstums“ und „Marker für die Missstände des Wirtschaftssystems“.

Im Vortrag wird der BUND Abfallexperte und Mitkoordinator des von BUND und Böll-Stiftung herausgegebenen Plastikatlas Dr. Rolf Buschmann erläutern, warum wir mitten in einer Plastikmüllkrise stecken. Es wird ein Blick auf die Geschichte und Entwicklung von Plastik geworfen werden und anschließend über die heute anfallenden Plastikmüllmengen und die damit verbundenen Probleme informiert werden. Rolf Buschmann wird erläutern, wie jede und jeder einzelne im Alltag einen Lösungsbeitrag leisten kann, aber auch wo heute Regulierungslücken bestehen. Industrie hat über lange Zeit erfolgreich eine große Verantwortung auf die Konsumentinnen und Konsumenten übertragen und es damit geschafft, die strukturellen Probleme aus dem Blick zu nehmen. Es gilt, die Kontrolle über Plastik zurückzuerlangen. Rolf Buschmann wird Möglichkeiten darstellen, wie wir alle gemeinsam in Form von Druck auf politische Entscheidungen mehr Kontrolle zurückerlangen können.

Sie sind herzlich eingeladen, im Anschluss an den Vortrag zu berichten, wie schwierig oder einfach Sie es empfunden haben, eine Woche ohne Plastik bzw. Verpackungsmüll zu leben und über individuelle, kommunalpolitische und bundespolitische Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Die Veranstaltung wird durchgeführt vom BUND und findet statt im Rahmen des Verpackungslabors, das das Projekt Innoredux von 1. Mai – 31. Juli 2021 durchführt.

Hier geht`s zur Anmeldung: https://www.ioew.de/von-plastik-verfolgt-online-vortrag
Mehr über das Verpackungslabor

Leave Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.