Gemeinderat Michael Pfeiffer beim “Plogging”